Rathaus Wilhelmsdorf
Saalplatz 7, 88271 Wilhelmsdorf

Öffnungszeiten
Mo. - Fr.: 08.00 - 12.15 Uhr
Mo.: 14.00 - 16.00 Uhr
Do.: 15.00 - 18.00 Uhr

Telefon: 07503 921-0

Veranstaltungen

Startseite: Startseite / Gemeinde / Gemeinde

Gemeinde

Allgemeine Informationen zur Gemeinde

Die Gemeinde Wilhelmsdorf ist die westlichste Gemeinde des Kreises Ravensburg und bildet zusammen mit der Gemeinde Horgenzell eine Verwaltungsgemeinschaft. Erfüllende Gemeinde ist Wilhelmsdorf. Die Gemeinde ist 1973 aus den bis dahin selbständigen Gemeinden Wilhelmsdorf, Esenhausen, Pfrungen und Zußdorf gebildet worden. Weitere Infos zu den Teilorten finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Zahlen, Daten und Fakten

  • Einwohner: 4.878 (amtliche Bevölkerungszahl zum 30.06.2015, darin nicht enthalten ca. 600 Bewohner mit Nebenwohnung)
  • Gemarkungsfläche: 3.810 ha, davon 1.178 ha Wald
  • höchster Punkt: 783,4 m ü. NN (dieser Punkt liegt unweit des Höchsten, damit ist Wilhelmsdorf die zweithöchst gelegene Gemeinde des Kreises Ravensburg)
  • tiefster Punkt: 565,3 m ü. NN

Weitere interessante Zahlen und Fakten über Wilhelmsdorf finden Sie Sie in der Regionaldatenbank des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg.

Verkehrsanbindung

Wilhelmsdorf liegt an den Landesstraßen

  • L288 Ravensburg - Ostrach
  • L289 Altshausen - Wilhelmsdorf
  • L201b Wilhelmsdorf - Pfullendorf

Nächster Bahnhof: Ravensburg ca. 20 km
Nächster Flughafen: Friedrichshafen ca. 30 km

Weitere Infos zum öffentlichen Personennahverkehr finden Sie unter Bus und Bahn“

Mitteilungsblatt

Im wöchentlich jeweils am Donnerstag erscheinenden Mitteilungsblatt werden neben vielen Informationen der Vereine, Schulen, Kirchen und sonstigen Institutionen auch die „amtlichen Bekanntmachungen“ der Gemeinde veröffentlicht. Gedruckt wird das Bekanntmachungsorgan vom Primo-Verlagsdruck, Stockach, Tel. 07771/9317-11. Bestellungen und auch Anzeigenaufträge nimmt das Bürgeramt, Zimmer 12, Frau Bumüller, Tel. 07503/921-134 entgegen.

Jährlicher Bezugspreis: 24 €.