Verbund der katholischen Kindergärten

Die drei Kindergärten Esenhausen, Pfrungen und Zußdorf haben sich am 01.09.2008 zu einem Verwaltungsverbund zusammengeschlossen. Dieser besteht aus jeweils zwei Kirchengemeinderäten aus Esenhausen, Pfrungen und Zußdorf und einer Verwaltungsbeauftragen.
Seit diesem Zusammenschluss arbeiten die drei Einrichtungen zusammen und bieten unter anderem den Ferienkindergarten an.
In den Herbstferien, den Osterferien, den Pfingstferien und in einer Woche der Sommerferien wird der Ferienkindergarten angeboten. Dies bedeutet, dass immer eine der drei Einrichtungen geöffnet hat. Das tolle dabei ist, dass jeweils eine Bezugserzieherin aus jedem Kindergarten da ist und die Kinder kommen dürfen, wann sie wollen.
Somit kommen die Kinder in einen „fremden“ Kindergarten, haben aber trotzdem immer eine Erzieherin aus „ihrem“ Kindergarten dabei.
Mit diesem Angebot haben die drei Einrichtungen nicht so viele Schließungstage, was wiederum besonders für berufstätige Eltern sehr von Vorteil ist.

Weitere Informationen zum Verbund der katholischen Kindergärten erhalten Sie unter:
www.kirche-zocklerland.de